Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

leise-pc

Leise Hardware und lüfterlose Computer

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Notebooks/Netbooks
Uwe Offline

Mitglied


Beiträge: 114

06.07.2012 23:43
BIOS-update X200/X200s vermeintlich fehlgeschlagen Zitat · antworten

Nach einen BIOS-Update auf einem Lenovo X200/X200s kommt es vor, daß ein Update fehlgeschlagen sei. Es äußert sich darin, daß der Bildschirm einfach aus/schwarz bleibt.
Nicht in Panik geraten! Siehe hier: Nach BIOS-Update schwarzer Bildschirm.
Sollte die Seite nicht erreichbar sein:

Erster Kontrollgang: Notebook starten, dabei die F1-Taste mit einem Gegenstand beschwerend gedrückt halten. Nach etwa 10 Minuten erscheint das BIOS. Hier wird die "BIOS-Version" selbst als aktuell angezeigt. Die "Embedded Controller Version" ist aber nach wie vor die alte, nicht zum BIOS passende.
Notebook über POWER-Taste aus und wieder ein schalten. Einfach warten! Nach bis zu 30 Minuten startet das installierte Betriebssystem:

-Windows booten (kann bis 30 min dauern!)
-Intel AMT Management Firmware herunterladen und installieren (Doppelklick auf "MEUPDATE.CMD")
-Intel AMT Management Engine Interface ebenfalls auf passenden aktuellen Stand bringen
-Reboot und alles sollte funktionieren. Bei Fehlermeldung die README von Intel AMT beachten.

Uwe

 Sprung  
Ixquick Metasearch
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor